tinto-Projekt

Wichtige Hinweise

Mitlesen in meinem Pflanzenarchiv.

Die neuesten Pflanzenarchiv-Einträge
zum Thema Blumenzwiebeln

Holen Sie sich neue Sorten- und Kombinationsideen
in unserem Pflanzenarchiv!

0

1. Purpurkugellauch vom 2018-05-01 19:58:08 von Eva4flowers

Purpurkugellauch

Pflanzenname:
Purpurkugellauch

Botanischer Name:
Allium aflatunense

Sorte
Purple Sensation

Information
2012 gepflanzt, seitdem alljährlich eine Freude ist der Purpurkugellauch - hier zusammen mit der neuen, im Herbst gepflanzten gelben lilienblütigen Tulpe 'Budlight'.

Der Purpurkugellauch schließt bei mir zusammen mit dem danach folgenden kleinkugeligeren Kugellauch Allium sphaerocephalon die Blüh-Lücke zwischen Tulpen und Purpursonnenhut etc.

Pflanzenkategorie
Blumenzwiebeln

Farbe
lila

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.


0

2. GelbeTulpe-neu vom 2018-04-16 13:22:27 von Eva4flowers

Tulipa

Pflanzenname:
Tulipa

Sorte
Budlight

Information
Ich bin die neue lilienblütige Tulpe im Staudenbeet auf dem Tiefgaragendach und soll ein bisschen frischen Wind (Gelb-Weiß) hineinbringen in die Lila/Pink-Orange/Rost-Kombination.
Mein Sortenname lautet 'Budlight'. Dass man mich nach einer amerikanischen Biersorte benannt hat, finde ich fies, ich möchte auch so schöne Namen haben, wie die anderen KollegInnen im Beet: Ballerina, Purple Dream, ...

Pflanzenkategorie
Blumenzwiebeln

Farbe
gelb

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.


1

3. Krokusse-lila-2017 vom 2017-06-01 12:51:49 von Eva4flowers

Elfen-Krokus

Pflanzenname:
Elfen-Krokus

Botanischer Name:
Crocus tommasinianus

Sorte
Ruby Giant

Information
Meine Krokusse werden von Jahr zu Jahr weniger. Dieses Jahr erschien erst ein gelber von denen, die ich wohl vor 10 Jahren in den Rasen gepflanzt habe und die nach dem ersten Blühjahr nicht mehr gesehen waren.
Es folgten drei Crocus tommasinianus 'Ruby Giant', die zu den Krokussen gehörten, die ich 2012 gepflanzt hatte - die drei blühenden waren der kärgliche Rest.

Erst etwa 2 Wochen später erschienen die Krokusse, die ich im späten Herbst 2016 in den Rasen um die Terrasse gepflanzt hatte, ebenfalls 'Ruby Giant' genauer:

Crocus tommasinianus 'Ruby Giant' - Elfen-Krokus, Dalmatiner Krokus

fotografiert am 27.3.2017 zusammen mit weißen Gänseblümchen.

Pflanzenkategorie
Blumenzwiebeln

Farbe
lila

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.


1

4. Allium-Purple-Sensation-2017 vom 2017-05-20 10:21:29 von Eva4flowers

Purpur-Kugellauch

Pflanzenname:
Purpur-Kugellauch

Botanischer Name:
Allium aflatunens

Sorte
Purple Sensation

Information
Allium aflatunense 'Purple Sensation' - Purpur-Kugellauch, im Bild neben der Lilienblütigen Tulpe 'Purple Dream' und Chinaschilf.

Meine Purpurviolette Zierlauch-Sensation im Staudenbeet wurde gepflanzt 2012, schon 2013 toll geblüht http://gartensaison-gartentipps.blogspot.de/2013/05/allium-aflatunense-purple-sensation.html

und seit dem jedes Jahr wieder.

Die Blütezeit und die Dauer sind sehr vom Wetter abhängig. Ist das Frühjahr sehr warm, sind die Blumenzwiebelblüher leider nur kurz zu bewundern. Mir kam es auch so vor, als seien sie dann im nächsten Jahr kleiner/weniger - vermutlich weil ihnen die Zeit fehlte, ordentlich Reserven in den Zwiebel anzulegen.

Pflanzenkategorie
Blumenzwiebeln

Farbe
lila

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.


0

5. Blumenzwiebelglueck vom 2017-04-19 14:50:16 von Eva4flowers

Narzissen

Pflanzenname:
Narzissen

Botanischer Name:
Narcissus

Information
Aufgenommen am 1.4.2017 - eine Wärmeperiode vor Ostern weckte die Blumenzwiebeln schon früh aus ihrem Winterschlaf.

Traubenhyazinthen Muscari (blau)
Osterglocken Narcissus (gelb)
Tulpen Tulipa (purpur)

Pflanzenkategorie
Blumenzwiebeln

Farbe
gelb

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.


Anzeige
     

 

 

 


 

Hinweise

ACHTUNG: Wie vor etwa einem Jahr angekündigt, habe ich am 1.5.2018 alle Daten, Einträge und Bilder - außer meine eigenen - gelöscht, da Ende Mai neue Datenschutzvorschriften in Kraft treten und ich nicht die Zeit habe, die Pflanzenarchiv-App umzuprogrammieren. Derzeit kann ich sie leider nur selbst aktiv nutzen, aber alle dürfen mitlesen.

"Mein Pflanzenarchiv" war mein Abschlussprojekt für das Harvard/edX CS50 MOOC (Massive Open Online Course). Fehlerfreiheit und Ausfallsicherheit konnten nicht garantiert werden. Jeder registrierte Nutzer hatte bis zum 30.4.2018 vom Profil aus die Möglichkeit, seine Texte und Bilder herunterzuladen, bevor ich sie gelöscht habe. Jede Haftung meinerseits für Schäden ist ausgeschlossen.

Name und E-Mail-Adresse wurden damals zur Identifizierung abgefragt und gespeichert. Diese Daten wurden von mir nicht genutzt und nicht weitergegeben. Nun sind sie gelöscht.

Wer "Mein Pflanzenarchiv" nutzte, durfte keine Texte oder Bilder einstellen, die für Kinder ungeeignet sind, gegen Gesetze verstoßen und/oder nichts mit Garten und Pflanzen zu tun haben.